Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lauenhagen Maria-Magdalenen-Kir

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lauenhagen

Maria-Magdalenen-Kir
Hauptstr. 6
31714 Lauenhagen

05721 - 29 22

lauenhagen(a)lksl.de

Beschreibung:

Die Maria-Magdalenen-Kirche wurde bereits 1253 erwähnt und hat seit etwa 1500 ihre heutige Größe. Im Inneren trifft man frühe Renaissance gepaart mit einem neuzeitlichen Wandelaltar von Werner Petzold, einem Maler aus der "Leipziger Schule", der den alten Altar aus der Zeit des frühen Barock in sich trägt. Zur Renaissance gehört die Kanzel, die mit vier Köpfen in Rundteilen und mit Blattwerk geschmückt ist. Seit 1968 trägt der Turm der Kirche zu Lauenhagen einen Kupferhelm. Gleichzeitig wurde das Mauerwerk neu gefugt. 1994 erhielt die Kirche ein neues Dach aus Solling-Sandsteinplatten, die traditionelle Dacheindeckung für die alten Kirchen. Im Jahre 2007 wurde die Kirche grundlegend restauriert und um die Apsis erweitert.

Öffnungszeiten:

SO | 9.00 - 11.00 Uhr
sowie nach Absprache

Pilgerinformationen:

Zusatzinformationen: