Evangelische Jugend Schaumburg-Lippe

Ehrenamtliches Engagement in der evangelischen Jugendarbeit kann Wege in die Zukunft eröffnen, indem neue Perspektiven aufgezeigt und Kompetenzen erweitert werden. Die Annahme der Jugendlichen und die Würdigung und Zertifizierung ihres Engagements sind wichtige Grundpfeiler der Evangelischen Jugend. 

Landesjugendpfarramt

Das Landesjugendpfarramt ist die Fachstelle für die evangelische Jugendarbeit und die Konfirmandenarbeit der Landeskirche. Zielsetzung der Arbeit ist eine größtmögliche Beteiligung der Kinder und Jugendlichen auf allen Ebenen. Deshalb fördert und unterstützt das Landesjugendpfarramt die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Kirchengemeinden und ermutigt dazu, das Arbeitsfeld praktisch wahrzunehmen. 

Angebote

  • Aus- und Fortbildungsangebote für 
    ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Entwicklung von Materialien und Arbeitshilfe, 
    sowie die Bearbeitung von Fachfragen
  • fachliche Beratung zu allen Fragen der Arbeit 
    mit Kindern und Jugendlichen
  • Stärkung und Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements
  • neue Ansätze in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die vom Landesjugendpfarramt in Kooperation mit Gemeinden entwickelt und erprobt werden
  • Sichern wichtiger Rahmenbedingungen z.B. durch die 
    Unterstützung beim Einwerben finanzieller Mittel
  • Durchführung von Konfirmandenunterricht, Entwicklung und Einführung neuer Modelle im Konfirmandenunterricht

Landesjugendkammer

Die Landesjugendkammer Schaumburg-Lippe, kurz lajukam, ist eine Gemeinschaft junger Menschen in der Landeskirche, die sich klar zum Evangelium Jesu Christi bekennt und in dessen Gemeinschaft versucht zu leben.

Die lajukam bietet all denjenigen, die sich ehrenamtlich in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen innerhalb der Landeskirche engagieren, eine Plattform, um andere Menschen mit ähnlichen Interessen kennenzulernen, sich untereinander auszutauschen und gemeinsam an Projekten zu arbeiten.

Vertretung der Jugendlichen

Gleichzeitig ist die Landesjugendkammer auch ein politisches Vertretungsorgan aller ehrenamtlich tätigen jungen Menschen in der Landeskirche. Sie ist bestrebt, deren Interessen und Bedürfnisse innerhalb und gegenüber den Institutionen der Landeskirche und auch auf Landes- und Bundesebene in der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend Niedersachen (aejn) und der Arbeitsgemeinschaft der evangelischen Jugend in Deutschland (aej) zu vertreten. Dies geschieht zum Teil in Zusammenarbeit mit dem Landesjugendpfarramt.

Das Gremium besteht aus Delegierten, die aus ihren Kirchengemeinden entsandt werden, Vertretern der Kirchenleitung und Mitarbeitern aus dem Bereich der evangelischen Jugendarbeit. Zweimal im Jahr kommt die Delegiertenversammlungen zusammen, um gegenseitig zu informieren und um gemeinsame Ziele zu verfolgen. 

Alles Weitere wird im Vorstand, in Arbeitskreisen und in Ausschüssen geregelt.

 

Nach oben

Kontakt Landesjugendpfarramt

Landesjugendpfarramt Schaumburg-Lippe
Marienburger Str. 10
31655 Stadthagen

Tel.: 05721-9934428

E-Mail: info@laju-sl.de

Internet: www.laju-sl.de

Formulare für Freizeiten

 

Kontakt Landesjugendkammer

Landesjugendkammer Schaumburg-Lippe
Marienburger Str. 10
31655 Stadthagen
E-Mail lajukam.sl(a)gmx.de
www.lajukam-sl.de


 

Ansprechpartner/in

Vorstandsvorsitzende
Tabea Faulhaber
(Kirchengemeinde Bad Eilsen)