On Tour

Meldung vom
Kategorie: Andacht

Ein Wort aus Bergkirchen...

 
Reinhard Zoske

On Tour
ist mancher schon unterwegs auf dem Weg ins Neuland 2014.  
Da ist es wie ein Geschenk, wenn wir unterwegs gute Begegnungen haben. Es kann sein, dass die Zusammenkunft wie ein bloßes „Mal um die Ecke schauen“ ist und es kann sein, dass sie wie auf einer Durchreise mit kurzem Stopp geschieht. Oder, wenn es sehr intensiv ist, kann es zu einer wiederkehrenden Dauereinrichtung werden.

Im Gottesdienst am letzten Sonntag in Bergkirchen hatten wir Gäste aus Südafrika. Es ergaben sich gute Gespräche, in denen wir feststellten, wie sehr eine Begegnung uns bereichern kann.  Echte Begegnung kostet kein Geld, aber wir können uns ergänzen und jeder hat etwas einzubringen – keiner hat alles, keiner hat nichts. Der eine hat Zeit, der andere hat Zeit nötig. Viel, viel später merken wir im Nachgang, wie beschenkt wir sind.

Wie oft spüren wir, dass wir durch eine Begegnung Gottes Nähe geschenkt bekommen haben. Und wie oft sind wir selber das Instrument Gottes, der sich durch uns einem anderen Menschen zeigt oder schenken möchte, ohne dass wir dies zunächst merken. Durch Begegnungen auf dem Lebensweg erhalten wir oder schenken wir Impulse, die sich zu Perspektiven entwickeln ohne dass derjenige, der sprach, um die Wichtigkeit  wusste. Wie oft schenkt eine Begegnung, das scheinbar zufällige Wort, einer Person Mut  in alle Verzweiflung hinein.

Scheinbar kostet der wahre Reichtum Leben, aber kein Geld. Ich wünsche Ihnen bereichernde Besuche, Begegnungen und Touren für das Jahr 2o14.

Reinhard Zoske, Pastor in Bergkirchen