Was steckt in dir?

Meldung vom
Kategorie: Andacht

Ein Wort aus Luhden...

Entdeckt, was in euch steckt... Unter diesem Motto treffen sich am Samstag über 200 Jugendliche in Schloss Baum. Die evangelische Jugend Schaumburg-Lippe regt zum Mitmachen und Nachdenken an.
Das Thema geht auch Erwachsene an. Sicher fragt sich mancher: "Was gibt´s da zu entdecken? Ich weiß doch ganz genau, was ich kann und was nicht! Ich kenne  meine Stärken und Schwächen, meine Schoko-ladenseite und meine manchmal ätzenden Angewohnheiten.

Ist das wirklich so mit dem, was ich kann, was ich weiß und was ich fühle? Ich behaupte: Das ist keineswegs so. In uns steckt viel mehr als wir uns oft zutrauen, ja in uns steckt oft mehr, als wir von uns selbst wissen. Warum gehen wir nicht auf Entdeckungsreise?  Sind wir zufrieden mit dem, was wir gewohnt sind und erleben alle Veränderung, jede Anforderung nur als Anstrengung und Stress? Dann muss ich alles Neue und die Begegnung mit Ungewohntem als permanente Belastung erleben. Oder fehlt uns das Vertrauen in uns selbst, der Mut, Neues zu wagen und zu schaffen? Jesus hat einmal gesagt: "Ein guter Mensch holt aus der Schatzkammer in seinem Innern nur Gutes hervor." Er ist sich sicher: In der Schatzkammer in deinem Innern steckt viel Gutes. Warum? Weil Gott dich gut gemacht hat und an dich glaubt. Er meint: Du kannst noch vieles wagen und schaffen. Das ist keine Überforderung, weil es schon in uns liegt. Gott sei Dank! Wenn wir entdecken, was in uns steckt, werden wir also erst, was wir sein können.
 
Lutz Gräber, (Luhden), Schulpastor in Bückeburg