20 Jahre Notfallseelsorge im Landkreis Schaumburg

Meldung vom

Für die Notfallseelsorge im Landkreis Schaumburg lädt der Leitende Notfallseelsorger und Fachberater PSNV (Psychosoziale Notfallversorgung), Pastor Norbert Kubba am Sonntag, den 31. Oktober 2021 um 15.00 Uhr zum Festgottesdienst anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Notfallseelsorge Schaumburg in die Elisabethkirche Sachsenhagen (Holztrift 1, 31553 Sachsenhagen) ein.

Die Notfallseelsorge Schaumburg hat zu diesem Jubiläum den Landrat, Jörg Farr, Vertreter:innen der Hannoverschen und der Schaumburg-Lippischen Landeskirchen, alle aktiven Notfallseelsorger:innen, Feuerwehren, Polizeireviere, Notärzte und Notärztinnen, Rettungssanitäter:innen und Notfallseelsorger:innen des DRK und des ASB, das THW und die DLRG im Landkreis Schaumburg eingeladen.

Am Festgottesdienst beteiligt sind der Landesbischof der Schaumburg-Lippischen Landeskirche, Dr. Karl-Hinrich Manzke, der Superintendent des Kirchenkreises Grafschaft Schaumburg, Christian Schefe, der Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grothe und der stellvertretende leitende Notfallseelsorger, Ralf Schymon.

Die Predigt hält der theologische Referent der Schaumburg-Lippischen Landeskirche, Pastor Lutz Gräber.

Der Gottesdienst findet unter den 2G-Regeln statt. Ebenso wie die anschließenden Vorträge und das gemütliche Beisammensein in „Pastors Garten“und im Gemeindehaus.

Ablauf am Sonntag 31.10.2021
Ab 14.30 Empfang
15.00 Uhr Blaulicht-Gottesdienst und Grußworte
16.00 Uhr Kaffeepause
16.30 Vortrag: „Amokfahrt Münster - Ein Einsatz aus drei Blickwinkeln“
(von Guido Blömker, Berufsfeuerwehr Münster)
17.15 Pause
17.30 Vortrag: „PSNV (psychosoziale Notfallversorgung)-Erkunder im Regeldienst der Berufsfeuerwehr Dortmund“
(von Marco Finnemann, Berufsfeuerwehr Dortmund)
18.00 Ausklang / Gemütliches Beisammensein in „Pastors Garten“ und im Gemeindehaus