5. Tagung der XIX. Landessynode der Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe

Meldung vom

5. Tagung der XIX. Landessynode der Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe am 30. Mai 2015 in Steinhude

 
Zu ihrer nächsten Tagung tritt die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe am 30. Mai 2015 in Steinhude zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen u. a. der Bericht des Landesbischofs sowie Berichte und Beratungen über die zukünftige Entwicklung zentraler Arbeitsbereiche in der Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe. Unter anderem wird  durch die entsprechenden Synodalausschüsse und Arbeitsgruppen über die Pfarrstellenplanung der Landeskirche 2010-2020, die Projekte aus der landeskirchlichen Zukunftskonferenz sowie die Zukunft der Jugendarbeit und des Landesjugendpfarramtes berichtet.
 
Die Synodaltagung beginnt am Samstag, dem 30. Mai um 9.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Petruskirche Steinhude und wird anschließend im Evangelischen Gemeindehaus (31515 Steinhude, Am Anger 11) fortgesetzt.
 
Die Tagung der Landessynode sowie der Gottesdienst in der Petruskirche sind öffentlich.