"Eine Bank ist kein Zuhause"

Meldung vom
Kategorie: News Pressemeldungen

Männerfrühstück in Hagenburg

 
Männerfrühstück

In der Kirchengemeinde Altenhagen-Hagenburg findet am Sonnabend, den 1. Juni 2013, das nächste Männerfrühtsück statt. Es beginnt um 10.00 Uhr im Gemeindehaus der Kirchengemeinde, Altenhäger Straße 25.

Das Thema des Männerfrühstücks ist "Eine Bank ist kein Zuhause" - Obdachlosigkit und Wohnungslosigkeit in unserer Gesellschaft am Beispiel des Wunstorfer Tagestreffs.

Der Referent, Manfred Ratzmann, Sozialarbeiter im Tagestreff Wunstorf, ist der Menn der ersten Stunde und hat den Tagestreff mit aufgebaut und seither begleitet. Er wird über seine Erfahrungen aus 20 Jahren in dieser Einrichtung referieren, über die Möglichkeiten und die Grenzen seiner Arbeit, aber auch Hintergünde von Wohnungslosigkeit und Entwurzelung deutlich machen.

Das Männerfrühstück in Hagenburg íst das einzige seiner Art in der Schaumburg-Lippischen Landeskirche. Es findet in unregelmäßigen Abständen sonabends zwischen 10.00 und 12.00 Uhr statt. Alle Themen, die (auch) Männer interessieren, sind vertreten, Vorschläge jederzeit willkommen.
Die Männer der umliegenden Kirchengemeinden sind herzlich eingeladen, dabei zu sein. Es wird ein Kostenbeitrag von 7,00 Euro erhoben.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.