Gehörlosenseelsorge Niedersachsen feiert im Schloß Bückeburg

Meldung vom
Erstellt von /dro

Zum zweiten Mal veranstaltet die Gehörlosenseelsorge Niedersachsen ihr Jahrestreffen.

Das Gottesdienstfest für Kleine und Große findet diesmal am Sonntag, 09. Juni 2013 im und am Schloss in Bückeburg statt.

Wie Pastorin Sandau (Gehörlosenseelsorge Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe) mitteilte, erwartet die Teilnehmer ein spannender Nachmittag mit einem Gottesdienst in Stationen unter dem Motto "Wie im Himmel" und Einblicke in die Schaumburg-Lipper Kultur, sowie ein gemütlicher Ausklang im Parkcafé.

Begleitet wird die Veranstaltung von den Pastoren der Gebärdensprachliche Seelsorge in Niedersachsen (Thomas Exner, Braunschweig; Anke Heger, Celle; Bernd Klein, Osnabrück; Detlef Korsen, Bremerhaven; Christiane Neukirch, Hannover; Bärbel Sandau, Bückeburg und Team).

Aufgrund der enormen Nachfrage sind kurzfristige Anmeldungen leider nicht mehr möglich.