Gesamttagung für Kindergottesdienst in Dortmund

Meldung vom

Wir machen mit! Besuchen Sie uns!

"Dort wo unser Mund voll Lachens ist, dort braucht's zwei fröhliche Lippen!"
Am Eröffnungsabend begrüsst Landesbischof Dr. Manzke die TeilnehmerInnen im Foyer der Westfalenhalle zusammen mit den Mitwirkenden. Wir haben viele kleine Säckchen mit einem Schaumburger-Sandstein vorbereitet und bieten Ihnen noch weitere interessante Angebote.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sie finden uns:
Den Stand der Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe finden Sie im Tagungshaus "Reinoldinum" (Schwanenwall 34, 44135 Dortmund, Marktbereich).
AnsprechpartnerInnen: Andrea Möller, Karin Brandt und Wolf-Peter Koech.

 

Information zur Tagung:
Diese Großtagung findet alle vier Jahre statt. Viertausend ehren- und hauptamtlich Mitarbeitende aus der KIRCHE MIT KINDERN werden dazu aus Deutschland und aus etlichen europäischen Ländern erwartet. Die Gesamttagung für Kindergottesdienst ist ein Fest des Glaubens und eine Zeit der Begegnung und des Erfahrungsaustausches - also wie ein kleinerer Kirchentag.
Träger der Gesamttagung für Kindergottesdienst ist der Gesamtverband für Kindergottesdienst in der EKD e.V. Mitveranstalter sind diesmal die Evangelische Kirche von Westfalen, der Westfälische Verband für Kindergottesdienst, die Evangelisch-reformierte Kirche, die Evangelische Kirche von Schaumburg-Lippe, die Lippische Landeskirche und der Lippische Landesverband für Kindergottesdienst.
Das Programm beginnt mit einer Eröffnungsfeier am Himmelfahrtstag in den Westfalenhallen, zu der u.a. Präses Annette Kurschus erwartet wird. Am Freitag und Samstag gibt es Bibelarbeiten, Arbeitsgruppen, Vorträge und Workshops. Am Sonntag bildet der Schlussgottesdienst einen lebendig-festlichen Abschluss.
Weitere Informationen unter: www.gt2014.de