Landeskirchlicher Frauengottesdienst

Meldung vom

Herzliche Einladung: 30. August um 10.30 Uhr in die Kirche in Probsthagen


Liebe Frauen,

um für die Verbundenheit der Frauenarbeit in unserer Landeskirche nach außen ein  Zeichen zu setzen, wollen wir dieses Jahr einen gemeinsamen Frauengottesdienst feiern. Bei diesem ersten gemeinsamen Frauengottesdienst – auch EKD weit – geht es um das Bekenntnis der biblischen Martha.

Traditionell wird die Martha als geschäftige und perfekte Hausfrau dargestellt. Doch das Johannesevangelium beschreibt sie als eine starke und bedeutende Frau: Sie ist die Christusbekennerin – das weibliche Pendant zu Petrus. Mit dem Bekenntnis der Martha wollen wir unser Selbstverständnis als Zeuginnen des Glaubens stärker bewusst machen und in die Welt hinaustragen.

Im Namen aller mitwirkenden Theologinnen unserer Landeskirche lade ich Sie herzlich ein:
am 30. August um 10.30 Uhr in die Kirche in Probsthagen
(Kloppenburg 10, 31655 Stadthagen-Probsthagen)

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle herzlich eingeladen zum gemütlichen Beisammensein mit einem Imbiss. Wir freuen uns auf Sie. Bitte bringen Sie Ihre Freundinnen mit!

Herzlichst, Ihre

Pastorin Thi Thien Huong Nguyen-Fürst
Frauenreferentin der Landeskirche Schaumburg-Lippe