Landeskirchlicher Jahresempfang am 3. September in Bückeburg

Meldung vom

Der Intendant des Westdeutschen Rundfunks (WDR), Herr Tom Buhrow wird als Festredner beim 5. landeskirchlichen Jahresempfang am 3. September in Bückeburg sprechen

Der Intendant des Westdeutschen Rundfunks (WDR), Herr Tom Buhrow wird als Festredner beim 5. landeskirchlichen Jahresempfang am 3. September in Bückeburg sprechen
 
Am 3. September 2015 lädt die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe zum 5. Jahresempfang nach Bückeburg ein.
Als Festredner der öffentlichen Veranstaltung, die um 17 Uhr in der Bückeburger Stadtkirche beginnt, wird Herr Tom Buhrow, Intendant des Westdeutschen Rundfunks (WDR) zu Gast sein. Er wird in Anlehnung an das diesjährige EKD-Jahresthema „Bild und Bibel“ zum Thema „Von der Macht der Bilder“ sprechen.
 
Im Rahmen der landeskirchlichen Jahresempfänge wird traditionell das Engagement von Menschen gewürdigt, die durch ihren persönlichen Einsatz einen wichtigen Beitrag in Kirche und Gesellschaft einbringen.
In diesem Jahr werden stellvertretend für alle, die Kirchenmusik in ihrer Vielfalt aktiv mitgestalten und fördern, Chorleiterinnen und Chorleiter sowie Organistinnen und Organisten aus dem Bereich der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe geehrt.

Musikalisch wird der Jahresempfang von der Ratsband des Ratsgymnasiums Stadthagen (Leitung Andreas Meyer), einem Instrumentalduo (Posaune und Klavier) sowie dem Jugendchor der St. Martini-Gemeinde Stadthagen (Leitung Stefan Disselkamp) begleitet.
Zum Empfang werden rund 700 Gäste aus dem kirchlichen und gesellschaftlichen Leben erwartet.