Präsident im Hannoverschen Landeskirchenamt tätig

Meldung vom
Kategorie: News Pressemeldungen

Der Präsident des Landeskirchenamtes der Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe, Herr Sebastian H. Geisler, ist seit dem 01.10.2014 im Landeskirchenamt der Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers tätig.

 

 
Landeskirchenamt

Der Präsident des Landeskirchenamtes der Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe, Herr Sebastian H. Geisler, ist seit dem 01.10.2014 in der Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers auf dem Wege der Abordnung durch die Landeskirche Schaumburg-Lippe im Hannoverschen Landeskirchenamt tätig.
Die Abordnung ist vom 01.10.2014 bis zum 30.09.2015 terminiert und hat den Zweck der Versetzung. Entsprechende Vereinbarungen zwischen Herrn Geisler und der Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe sowie der Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers sind einvernehmlich getroffen worden.
Herr Harald Weidenmüller, Mitglied im Landeskirchenrat, übernimmt als gewählter Vertreter von Herrn Geisler im Landeskirchenamt der Ev.-Luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe weiterhin die Vertretung.