Was ist Glück?

Meldung vom
Kategorie: News Pressemeldungen

Pater Anselm Grün

hält am 13. Mai 2013 um 20 Uhr in der Bückeburger Stadtkirche einen Vortrag zum Thema „Was ist Glück?“

 
Pater Anselm Grün

Auf Einladung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe wird der Benediktinerpater, Autor, Referent und Kursleiter Anselm Grün (Benediktiner-Abtei Münsterschwarzach) am Montag, dem 13. Mai 2013 um 20.00 Uhr in der Bückeburger Stadtkirche zu Gast sein. Anselm Grün wird in seinem Vortrag unter der Überschrift „Was ist Glück“ unter anderem der Frage nachgehen, wie gelingendes Leben nach biblischem Verständnis gefunden werden kann.

Der Eintritt ist frei – eine Kollekte wird erbeten.

Mit mittlerweile rund 300 aktuell lieferbaren Büchern aus der Feder Anselm Grüns, die bisher in einer Gesamtauflage von über 14 Millionen Büchern weltweit verkauft wurden, zählt Anselm Grün zu den meistgelesenen spirituellen Autoren der Gegenwart. Sein Bekanntheitsgrad reicht über konfessionelle Grenzen und weit über den deutschsprachigen Raum hinaus. Seine Bücher wurden bisher in mehr als dreißig Sprachen übersetzt.