Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Pollhagen

Die Kirchengemeinde Pollhagen liegt im Nordwesten des Landkreises, angrenzend an die Kreisstadt Stadthagen. Pollhagen liegt direkt am Mittelandkanal und am Schaumburger Wald. Der Mittellandkanal trennt die beiden Gemeindeteile Pollhagen und Nordsehl voneinander. 

Besonders erwähnenswert ist die Anlage der beiden Dörfer Pollhagen und Nordsehl als niedersächsische Hagenhufendörfer. Außerdem führt der Pilgerweg Loccum-Volkenroda durch die Kirchengemeinde.

Gemeindeleben

Die Kirchengemeinde Pollhagen ist eine kleine, dörflich strukturierte Gemeinde, welche versucht, mit ihren Angeboten nah bei den Menschen zu sein. Es gibt eine große Zahl von Ehrenamtlichen, die sich innerhalb der Kirchengemeinde engagieren. Die Angebote versuchen, Menschen unterschiedlicher Generationen zu erreichen und das Zusammenleben zu stärken. Die Kirchengemeinde hat die Trägerschaft für den Ev.-Luth. Johannis Kindergarten in Nordsehl. Die Verbindung zu den örtlichen und überörtlichen Vereinen und Institutionen ist gut. 

Die Kirchengemeinde selbst bietet Angebote für alle Generationen. Besonders erwähnenswert sind folgende Angebote:

  • Ev. Johannis Kindergarten Nordsehl
  • Kirchenmusik: Kirchenchor „Chorios“, Kinderchöre, Posaunenchor (mit Anfängerschulung)
  • Gottesdienst-Werkstatt (Angebot für Mitarbeitende und Gestaltende im Bereich Gottesdienst, offen für Gemeindeglieder aus der Landeskirche)
  • Pilgerweg Loccum-Volkenroda (offene Kirche, Kirchenführung und Pilgerandacht auf Anfrage)

Weiterhin finden regelmäßige Treffen verschiedener Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde statt.

Geschichte

Pollhagen bildete bis zum Ende des 19. Jahrhunderts eine Kapellengemeinde mit einer eigenen Kapelle. Im Jahre 1897 wurde der Grundstein der Kirche zu Pollhagen gelegt. Die Kirche wurde 1898 eingeweiht. Es ist ein neugotischer Sandsteinbau nach den Plänen des Bückeburger Hofkammer- und Baurates Jebens. Die Ausstattung der einschiffigen Kirche ist einfach. Altar und Kanzel sind handwerklich solide und geschmackvolle Tischlerarbeiten. 

Im Zuge des hundertjährigen Jubiläums der Kirche wurden umfangreiche Außen- und Innenarbeiten durchgeführt. Außerdem erhielt die Kirche 1998 ein neues Orgelwerk und Gemeindehausrenovierung im Jahre 2008.

Pfarrstellen

Die Gemeinde ist im Besitz einer Pfarrstelle.

Uwe Herde

Pastor


Triftstraße 8 | 31718 Pollhagen

Tel: 05721 - 75 716
Fax: 05721 - 50 84

E-Mail: u.herde(a)lksl.de

Kontakt

Ev.-Luth. St. Johannis Kirchengemeinde Pollhagen

Triftstraße 8
31718 Pollhagen

Tel.: 05721 - 75 716
FAX: 05721 - 50 84

E-Mail: pollhagen(a)lksl.de

Ansprechpartner/in

Inge Bolte
Gemeindebüro

Öffnungszeiten Gemeindebüro:
DI | 16:00 - 18:00 Uhr
FR | 10:00 - 12:00 Uhr


Herr Schmidt
Pilgerbeauftragter

Tel.: 05721 – 77512

Die Kirchengemeinde im Internet

externer LinkWebsite Pollhagen



Faktencheck

Name des Kirchgebäudes:
St. Johanniskirche 

Gründungsjahr der Kirchengemeinde:
1898

Anzahl der Gemeindeglieder:
1300

Ortschaften, die zur Kirchengemeinde gehören:
Pollhagen, Nordsehl, Mittelbrink

Öffnungszeiten der Kirche:
Ostern bis 31. Oktober
MO - SO | 09:00 – 18:00 Uhr
sowie auf Anfrage